Kostenlose Visitenkarten!
Suchen:
  - InfoDaten -
Wirtschaft -
Unternehmensleitbild leicht gemacht!  
 von BETRIEBSINFO.AT* * * * * 

 
Ein Unternehmensleitbild ist eig

Ein Unternehmensleitbild ist eigentlich für jedes Unternehmen, egal welcher Größe wichtig! Es sollte Teil des Business Plan sein und Ihnen und jedem Mitarbeiter bekannt sein. Jegliche Tätigkeit des Betriebes muss aus dem Unternehmensleitbild ableitbar sein. Was nicht in das Konzept passt, sollten Sie auch nicht tun! Konzentrieren Sie sich auf die Kernkompetenzen. Bauen Sie diese konsequent aus und Sie werden Erfolg haben!

Ein Unternehmensleitbild sollte aus folgenden Punkten bestehen:

  • die globale Geschäftspolitik: (z.B. die Angebotspolitik)
    Zahlungskonditionen, Angebote, globale Ziele ?
  • das Verhältnis zu den Kunden
    welcher Kontakt, wie oft, Neukundenstrategie, ...?
  • das Verhältnis zur Gesellschaft
    i.d.R. sollte bei mehreren Gesellschaftern ein Gesellschaftsvertrag bestehen
  • das Verhältnis zu den Lieferanten
    wer sind die wichtigsten Lieferanten, können Vorgaben gemacht werden?
  • das Verhältnis zu den Produkten
    welche Produkte, welche Märkte werden bedient? Preispositionierung? Qualität?
  • Spielregeln im Unternehmen
    Mitarbeitergrundsätze
  • die grobe Unternehmensstruktur
    Wer macht was?
  • der Führungsstiel
    Wie werden die Mitarbeiter geführt?
  • Handlungsgrundsätze
    Wie soll in Standardsituationen (Kundenbeschwerden, Zahlungsverzug, ...) reagiert werden?

Leitbildfragebogen für Kleinunternehmer

Beantworten Sie folgende Fragen, um einen Rahmen für Ihr Unternehmensleitbild zu erhalten:

Geschäftspolitik

  • Welche Produktpalette bieten Sie an?
  • Welche Zahlungskonditionen bieten Sie welchen Kunden an?
  • Wie treten Sie nach außen auf (Logos, Visitenkarten, Homepage, ...)?
  • Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Kundenverhältnis

  • Wer sind Ihre potentiellen Kunden?
  • Wie können Sie neue Kunden gewinnen?
  • Wie halten Sie alte Kunden?
  • Wie können Sie den Gewinn pro Kunde steigern?

Gesellschaftsverhältnis

  • Gibt es einen Gesellschaftsvertrag?
  • Aufgabenverteilung unter den Gesellschaftern?
  • Rechtsform und zukünftige Ausrichtung des Unternehmens?

Lieferantenbeziehungen

  • Sind Sie immer auf der Suche nach neuen Lieferanten?
  • Wie können Sie die Beziehungen zu Ihren Lieferanten stärken?

Produktpolitik

  • Welche Ziele haben Sie bei der Qualität Ihrer Produkte?
  • Preispolitik (Berechnungsschema)?
  • Reklamationen?

Unternehmensstruktur

  • Welche Aufgaben übernehmen Sie selbst und welche delegieren Sie?
  • Welchen Entscheidungsspielraum haben Ihre Mitarbeiter?
  • Wer ist wofür verantwortlich?

Führungsstiel

  • Wie führen Sie die Mitarbeiter?
  • Welche Kriterien haben Sie für neue Mitarbeiter?

Handlungsgrundsätze

  • Wie reagieren Sie auf Reklamationen?
  • Wie gehen Sie bei Bestellungen vor?
  • Wie ist die Verwaltung organisiert?

 

 

Kommentare, Anmerkungen, etc. zu diesem Artikel senden Sie bitte per Email an info@betriebsinfo.at!  
 
Diesen Artikel bewerten:     1 2 3 4 5 6 7 8 9  Punkte 

(c) 2003-2007 FASTCOMP - A. Hanzl KEG
Alle Angaben ohne Gewähr! Impressum und Datenschutzerklärung